Buchstabengeplauder #49

Lebens- und Lesegeplauder Vorigen Montag hatten wir die vielleicht anspruchvollste Prüfung des Lehrgangs – Formalerschließung nach RDA – und obwohl alles gut gelaufen ist, war ich danach ziemlich geschlaucht. Am Montagabend war ich noch ganz voller Nach-Prüfungs-Euphorie und habe mich mit Rechercheliteratur über antikes Theater (für mein „Bühnenzauber“) eingedeckt, aber die restliche Woche war dann…

Elizabeth Gaskell – Norden und Süden

erschienen bei Argon Hörbuch auch als Download bei Audible erhältlich ungekürztes Hörbuch (20 h) gelesen von Gabriele Blum England in der Industriellen Revolution: Die Pfarrerstochter Margaret Hale muss mit ihren Eltern aus dem ländlichen Süden nach Milton ziehen, eine Stadt im Norden, die von Handel und Industrie beherrscht wird. Margaret kann sich nur schwer an…

[Challenge] Carolines Lese-Bingo 2016

Gerade erst ist mir aufgefallen, dass ich bisher schlichtweg vergessen habe, einen Beitrag zu Carolines diesjährigem Lese-Bingo zu erstellen. Es handelt sich um eine denkbar simple Challenge: Es geht einfach darum, möglichst viele (idealerweise alle) Felder im Laufe des Jahres lesetechnisch abzudecken. Rezensionen oder kurze Leseeindrücke sind keine Pflicht, die einzige Regel ist im Grunde,…

[Kurzrezensionen] Von Tschernobyl, der Stille und einem Kuss

Alina Bronsky – Baba Dunjas letzte Liebe  Baba Dunja ist als alte Frau in ihr geliebtes Dorf in der „Todesszone“ rund um Tschernobyl zurückkehrt. Nach und nach sind ihr andere gefolgt und so führt das Grüppchen nun ein ruhiges Leben in der Abgeschiedenheit, bis eines Tages ein Fremder ins Dorf kommt. Ich habe vorige Woche…