Die Rose von Ahron: Andalind aus Gonnim

Bei der folgenden Figur aus meinem Roman „Bühnenzauber“ handelt es sich um eine recht rätselhafte Person, bei der es mir schwer fällt, sie zu beschreiben, da ich nicht zuviel über sie verraten möchte. Ich lasse vorerst Keil Stronden, den königlichen Geschichtsschreiber, zu Wort kommen, der bei ihrer Beschreibung ins prompt ins Schwärmen gerät: Ich wage…

Pflicht und Verantwortung: Königin Bergund Hano

Bergund ist ebenfalls eine Figur aus meinem High-Fantasy-Projekt „Die Göttersteine“. Sie ist von der Entstehung her fast so alt wie Vendalar und Riava, hat aber seither eine Namensänderung und eine komplette Kehrtwendung ihres Charakters hinter sich. Beim Schreiben habe ich mit ihr manchmal meine Probleme, da sie für mich ziemlich schwierig zu schreiben ist und…

Hinter der Maske: Dalar

Kommen wir also zu einer weiteren meiner Figuren, zu Dalar (oder vollständig: Vendalar Vano-Ligas). Er ist in derselben Fantasywelt beheimatet wie Herun, stammt aber aus einem ganz anderen Roman, nämlich meinem epischen High-Fantasy-Monsterding „Die Göttersteine“. Dalar gehört zu meinen ältesten Figuren überhaupt. Die ersten Szenen zu dem besagten Roman entstanden vor mehr als 10 Jahren,…

Mit dem Kopf durch die Wand: Herun

Inspiriert von Coppi, die heute auf ihrem Blog eine ihrer Lieblingsfiguren vorstellt, habe ich beschlossen, hier eine neue Kategorie einzuführen und euch nach und nach einige meiner Romanfiguren näherzubringen. Den Anfang macht Herun Lestes, eine meiner absoluten Lieblinge. Dabei hab ich sie im Grunde recht „gezwungen“ erschaffen: Für meinen Roman „Bühnenzauber“ brauchte ich noch eine…