Jahreswechsel-Lesemarathon

Heute um 14:00 startet mein kleiner 24-Stunden-Marathon zum Jahreswechsel und ich wollte vorher schon einmal die organisatorischen Dinge vorweg schreiben, damit ich um 14:00 direkt mit dem Lesen beginnen kann. Ich habe mir ein paar Fragen überlegt, die ihr im Laufe des Lesemarathons beantworten könnt, wenn ihr Lust habt, aber das ist natürlich kein Muss:…

Inoffizieller 24in48 Readathon und Konstanzes Lesesonntag

Nachdem ich gestern im Rahmen des (inoffiziellen) 24in48 Readathons schon etliche Stunden mit Lesen verbracht habe, fällt der Readathon heute gleich noch mit Konstanzes monatlichem Lesesonntag zusammen. Ich hatte erneut eine erkältungsbedingt sehr unruhige Nacht und bin daher heute auch erst um 8:00 aufgewacht. Ich habe mir dann gleich noch ein gemütliches Leseründchen im Bett…

Inoffizieller 24in48 Readathon – Samstag

Letztes Jahr habe ich spontan beim 24in48 Readathon teilgenommen, bei dem es darum ging, von 48 Stunden 24 mit Lesen zu verbringen, und hatte dabei ein ganz tolles Lesewochenende. Dieses Jahr bin ich auf den Readathon erst aufmerksam geworden, als verkündet wurde, dass er aus Zeitgründen leider abgesagt werden muss. Ich habe daraufhin überlegt, für…

[Lesemarathon] 24in48 Readathon

Durch Ariana bin ich auf den 24in48 Readathon aufmerksam geworden und habe recht kurzfristig beschlossen, dass ich mitmachen werde. Es geht dabei darum, an diesem Wochenende insgesamt 24 Stunden lesend zu verbringen. Der Startschuss ist um 6 Uhr morgens (0 Uhr Eastern Standard Time) gefallen. Ich werde diesen Beitrag hier im Laufe des Wochenendes immer…

Back to the roots: 24-hour-Readathon

Vor bald sieben Jahren war ein Lesemarathon hauptsächlich Schuld daran, dass ich mit dem Bloggen begonnen habe. Zwar hatte ich schon vorher länger mit dem Gedanken gespielt, einen Bücherblog einzurichten, aber der Stein des Anstoßes war Mellis 24h-Read-a-thon, der im Februar 2010 stattgefunden hat. Ich bin über diesen erst gestolpert, als er bereits vorbei war…