Eowyn Ivey – Das Schneemädchen

gekürztes Hörbuch (7 h 3 min) gelesen von Doris Wolters erschienen bei Audiobuch woher: Städtische Bücherei (Onleihe) Hörbuch-Challenge Märchen-Bingo Alaska in den 20er Jahren: Jack und Mabel können keine Kinder bekommen und sind vor dem Schmerz in die Einsamkeit geflüchtet. Als sie im Winter ein kleines Kind aus Schnee bauen, sehen sie in den nächsten Tagen plötzlich immer wieder…

[Kurzrezensionen] Von Drachen, Dieben und Vergläserungen

Marie Brennan – A Natural History of Dragons In diesem Auftakt zu einer längeren Buchreihe beginnt Lady Trent ihre Memoiren aufzuschreiben. Sie erzählt davon, wie sie schon als Kind mit ihrer nicht sehr damenhaften Liebe zu Drachen und Naturwissenschaften ihre Mutter zur Verzweiflung trieb und schließlich als junge Frau erstmals an einer Expedition teilnahm. Es handelt sich hier um…

[Vorweihnachts-Lesewochen] 4. Wochenende

Nicht zu fassen, dass schon das vierte Adventwochenende da ist – und somit auch mein vierter Beitrag zu Arianas Vorweihnachts-Lesewochen. Voriges Wochenende hatte ich mich noch über eine Erkältung beklagt – und kaum hatte sich die gebessert, schauten starke Halsschmerzen und hohes Fieber ums Eck. Dementsprechend habe ich die vergangene Woche nicht unbedingt viele sinnvolle…

Randall Munroe – What If? Was wäre wenn?

erschienen im Albrecht Knaus Verlag Webseite des Autors Winterkatzes Sachbuch-Challenge Der Untertitel des Buches lautet „Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen“ beschreibt den Inhalt bereits perfekt. Randall Munroe, Physiker, ehemaliger NASA-Mitarbeiter und Comiczeichner, beantwortet in diesem Buch allerlei seltsame (und manchmal beunruhigende) Fragen auf eine wissenschaftliche (naja, weitgehend wissenschaftliche) Weise. Die Fragen reichen dabei…

[Vorweihnachts-Lesewochen] 3. Wochenende

Es ist schon das 3. Advent-Wochenende angebrochen und somit ist bereits mehr als die Hälfte von Arianas  Vorweihnachts-Lesewochen vorbei.  Die letzten Tage waren bei mir ein ziemliches Drunter und Drüber. Gestern hatte ich die letzte Prüfung vor Weihnachten (hurra!), allerdings ist trotzdem noch so einiges zu erledigen. Ich muss mich um Praktikumsstellen kümmern, noch eine…

Samuel J. Agnon – In der Mitte ihres Lebens

erschienen bei Suhrkamp übersetzt, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Gerold Necker  woher: Städtische Büchereien (Onleihe) Nobelpreis-Challenge Nach dem Tod ihrer Mutter ist die junge Tirza auf der Suche nach ihrem Platz im Leben und in einer Gesellschaft, die im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne steht. Tirza taucht ein in die Vergangenheit ihrer Mutter…