Challenges Uncategorized

[Challenge] Märchen-Bingo

Es ist mal wieder das übliche bei mir: Ich nehme mir vor, an weniger Challenges teilzunehmen und dann kommt eine interessante ums Eck und schwupps – schon habe ich mich angemeldet. 😉

Die Rede ist von Lynes Märchen-Challenge, die von 30.11.2015 bis 30.11.2016 geht und in Form eines Bingos aufgebaut ist. 
Es gelten folgende Regeln:
– Es zählen Märchenadaptionen bzw. märchenhafte Bücher mit entsprechenden Elementen (z.B. Prinz/Prinzessin, Märchenfiguren, …)
– Bücher dürfen nicht doppelt für verschiedene Felder verwendet werden (Autoren schon)
– keine Kurzgeschichten, Gedichte, Mangas oder Comics
– Auf dem Blog muss eine Challenge-Seite angelegt werden, wo die rezensierten Bücher verlinkt werden
Es gibt am Ende ein Wunschbuch im Wert von 20€ zu gewinnen, wobei entsprechend der geschafften Bingos auch mehrere Lose in den Topf wandern können (1 Bingo = 1 Los, 2 Bingos = 2 Lose, alle Felder = 5 Lose).
Das bedeutet, dass man bereits mit 5 Büchern dabei sein kann, wenn diese alle aus einer Reihe sind. (Wie ich mich kenne, werden meine Bücher mal wieder quer über die Felder verteilt sein, aber mal sehen … ;-))
Genaueres könnt ihr bei Lyne nachlesen – ihr findet dort auch eine Liste mit Buchvorschlägen. Anmelden könnt ihr euch dort per Kommentar noch bis zum 31.12.2015.
Und hier sind nun die Bingo-Felder (meine gelesenen Bücher werde ich darunter verlinken):

Gelesene Bücher

1. Ewoyn Ivey – Das Schneemädchen: ein Waisenkind
2. Seanan McGuire – Indexing: ein Kampf
3. Marissa Meyer – Wie Monde so silbern: eine verschollene Person erscheint
4. C.L. Wilson – Der Winter erwacht: Cliffhanger
5. Marissa Meyer – Wie Blut so rot: Joker
6. Diana Menschig – So finster, so kalt: Märchenadaption
7. Edith Pattou – East: ein Fluch

1 thought on “[Challenge] Märchen-Bingo

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *

Ich akzeptiere