[Kurzrezensionen] Von Briefen, Burgen und Stränden

Jessica Brockmole – Eine Liebe über dem Meer Das Buch, das im Englischen den weniger generischen und sehr treffenden Titel „Letters from Skye“ trägt, erzählt in Briefen von der Liebe zwischen der schottischen Schriftstellerin Elspeth und dem Amerikaner David während des 1. Weltkriegs. In einer weiteren Zeitebene forscht Elspeths Tochter während des 2. Weltkriegs dieser…

Susanna Kearsley – The Shadowy Horses

erschienen bei Allison & Busby woher: Richard Booth’s Bookshop in Hay-on-Wye   Die Archäologin Verity Grey wird zu einer Grabung in ein schottisches Dorf eingeladen. Ihr exzentrischer Arbeitgeber hat sein Leben der Suche nach dem letzten Lager der Neunten Legion gewidmet und glaubt, hier nun fündig geworden zu sein. Bald erfährt Verity, dass nicht archäologische…

[Kurzrezensionen] Von Gedächtnisverlust, Barcelona und Terranauten

Mirjam Mous – Boy 7 Boy 7 ist ein Roman, den man wohl gut auch lesefaulen Jugendlichen in die Hand drücken kann: Er ist spannend, rasant, voller Rätsel und liest sich ungemein leicht. Es geht darin um einen Jungen, der in einer heißen Grasebene aufwacht und keine Ahnung hat, wer er ist und wie er…

Diana Menschig – So finster, so kalt

erschienen bei Knaur woher: Büchereien Wien Märchen-Bingo Nach dem Tod ihrer Großmutter findet die Anwältin Merle Hansen in dem alten Haus der Verstorbenen ein Dokument eines Johannes aus dem 16. Jahrhundert. Darin berichtet dieser von den seltsamen Vorkommnissen rund um seine Adoptivschwester Greta. Merle schenkt der Erzählung zunächst keinen Glauben, aber als Kinder verschwinden und…

[Kurzrezensionen] Von roten Schals, zweiten Chancen und gefährlichen Schwärmen

Michel Bussi – Die Frau mit dem roten Schal (ungekürzte Lesung von Thomas Wenke) Vor Jamals Augen stürzt sich eine junge Frau von den Klippen, aber niemand will ihm glauben, dass es Selbstmord war und bald steht er selbst unter Mordverdacht. Noch dazu sind in den letzten Jahren bereits zwei Frauen nach demselben Muster zu…

[Kurzrezensionen] Von rätselhaften Morden, Parallelwelten und mysteriösen Flugzeugabstürzen

Maureen Johnson – Die Schatten von London Da ihre Eltern einen Lehrauftrag in England angenommen haben, soll die Amerikanerin Rory ein britisches Internat besuchen. Doch ihre Ankunft in London fällt mit einer Serie von Morden zusammen, die verdächtig an die Verbrechen von Jack the Ripper erinnern. Keine Überwachungskamera kann den Mörder aufzeichnen – und Rory…