Sabrina Janesch – Die goldene Stadt

erschienen bei rowohlt   Seit seiner Kindheit träumt Rudolph August Berns, Sohn eines Weinhändlers, davon El Dorado zu finden – die sagenumwobene goldene Stadt der Inka. Nach einer turbulenten Jugendzeit bricht er tatsächlich nach Peru auf, verdingt sich dort zuerst in der Armee, dann als Ingenieur bei der Eisenbahn und baut schließlich mit seinem amerikanischen…

Buchstabengeplauder #84

Winterkatze hat heute wieder einen Lese-Sonntag veranstaltet und ich hätte gern mitgemacht, um meine angefangenen Bücher vielleicht endlich mal zu einem Ende zu bringen, aber heute hatte ich schon etwas wichtiges anderes vor: Ich bin mit meiner Arbeitskollegin beim Wachau-Marathon den Viertelmarathon gelaufen (11 Kilometer waren es genaugenommen, also etwas mehr als ein Viertel). Es…

[Kurzrezensionen] Von Kühen, geheimen Forschungen und einem schwedischen Sommer

G. R. Gemin – Cowgirl Dieses Jugendbuch hatte ich als Urlaubslektüre gewählt, weil es in Wales angesiedelt ist – allerdings nicht in einem lieblich-idyllischen Wales: Mit Bryn Mawr zeichnet der Autor das Bild einer heruntergekommenen Siedlung, die mittlerweile von Hoffnungslosigkeit und Kriminalität beherrscht wird. Und auch die jugendliche Heldin Gemma hat schon glücklichere Zeiten erlebt.…

Amie Kaufman & Jay Kristoff – Illuminae

erschienen bei Oneworld Publications woher: Waterstones Cardiff    Wir schreiben das Jahr 2575, als Kerenza, der Heimatplanet von Kady und Ezra ohne Vorwarnung angegriffen wird. Den beiden gelingt die Flucht auf die Evakuierungsflotte, aber es ist ein langer Weg bis zur Sprungstation Heimdall. Ein Kampfschiff des Feindes verfolgt die drei mit Flüchtlingen vollgepackten Raumschiffe und…