Sonstiges

Blogumzug und Baustelle

Zunächst einmal herzlich Willkommen auf meinem neuen Blog „Neyashas Allerlei“! Wie so einige andere Blogger hat mich die DSGVO von Blogspot zu WordPress umziehen lassen. Da ich mir lange Zeit nicht einmal sicher war, ob ich überhaupt weiterbloggen sollte (nicht alleine der DSGVO wegen, sondern auch, weil schon seit einer Weile etwas die Luft raus ist), habe ich diesen Umzug erst spät in Angriff genommen und so gibt es hier aktuell eine Baustelle.

Ich bastle noch am Layout, an der Struktur, dem Menü, dem Nachbearbeiten der Beiträge und einigen Aspekten der DSGVO. Hier wird also vermutlich noch für eine Weile Chaos herrschen, aber ich hoffe doch, dass bald wieder der Blogalltag einkehrt.

Prinzipiell wird es hier so weitergehen, wie schon acht Jahre lang auf „Vom Lesen und vom Schreiben“, aber wie der Blogtitel vielleicht vermuten lässt, werde ich mein Blogthema etwas ausweiten. Ich möchte vor allem Handarbeiten und Malen/Zeichnen mehr in meinen Blog integrieren und hierzu auch Bildergalerien erstellen (ein weiterer Grund für den Umzug zu WordPress). Daneben gibt es aber auch weiterhin Rezensionen, Buchgeplauder und alles, was ihr auch von meinem alten Blog kennt.

Für Feedreader, Verlinkungen, etc. beachtet bitte, dass sich meine Adresse geändert hat und nun ganz schlicht https://neyasha.at lautet.

Ich hoffe sehr, dass ich euch alle auch hier wieder begrüßen kann!

15 thoughts on “Blogumzug und Baustelle

  1. Sieht doch schon gut aus hier! Ich mag den Grünton sehr (lustigerweise hatte ich einen ähnlichen Ton für meinen Blog auch im Sinn, war dann aber zu faul, um das in Angriff zu nehmen) und drücke dir die Daumen, dass du das Chaos schnell in den Griff bekommst. 🙂

    1. Danke, ich hoffe auch, dass ich das Chaos bald in den Griff bekomme.
      Ich wollte gern einiges von den Grafiken und der Farbgestaltung meines alten Blogs beibehalten und das ist mein aktueller Versuch. Bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob es so bleiben wird.

  2. Hallo Neyasha,
    Schön, dass du weiterbloggst! Ich freue mich darauf, weiter von dir zu lesen und bin schon neugierig auf deine Kunst Galerie 🙂
    Liebe Grüße
    A. Disia

    1. Schön, dass du mir hierher gefolgt bist! Ich hoffe, dass ich die Galerie vielleicht die nächsten zwei Tage hinbekomme. 🙂

    1. Das freut mich. 🙂
      Ich hab allerdings festgestellt, dass ich bei dem eigenen Umzugsstress verabsäumt habe, deine Blogadresse in meinem Feedreader zu ändern und jetzt finde ich deine neue Seite nicht mehr. Hülfe!

  3. Ohhh, hier ist es grün! Ich mag grün und ich mag deinen neuen alten Blog und ich mag, dass du weiter bloggst, auch wenn du scheinbar auch (kurz oder lang) überlegt hattest, aufzuhören. Ich befinde mich ja gerade offiziell in einer (auch der DSGVO geschuldeten) Blogpause, aber wenn ich mal ehrlich sein soll, zieht es mich gerade gar nicht so richtig zum Zurückkommen. Mal sehen, wie lange dieser Zustand anhält bzw. ob er mich überhaupt jemals wieder verlässt o.O
    Dir jedenfalls liebe Grüße!

    1. Freut mich, dass dir mein neuer Blog gefällt! Ich finde es sehr schade, dass du pausierst/aufhörst (ich bin leider nicht mal mehr dazu gekommen, deinen letzten Beitrag zu kommentieren, ehe du den Blog auf privat gestellt hast), aber wenn es nicht mehr passt, dann hat es natürlich erstmal keinen Sinn, weiterzubloggen. Ich kann das ja auch gut verstehen, da ich ja auch sehr am Überlegen war.
      Aktuell bin ich wieder einigermaßen motiviert und hoffe, dass das so bleibt. Vielleicht packt es dich ja auch irgendwann wieder – würde mich sehr freuen!
      Liebe Grüße
      Neyasha

  4. Hi Neyasha,

    mit etwas Verspätung auch ein Hallo von mir. Ich hoffe, du groovst dich auf WordPress schnell ein und bekommst vielleicht auch neuen Wind fürs Bloggen – bei der Anzahl an Posts, die hier schon zusammen gekommen sind, vermute und hoffe ich ja!

    Liebe Grüße,
    Sam

    1. Neuen Wind fürs Bloggen habe ich auf jeden Fall wieder und ich habe mich auch schon ganz gut mit WordPress angefreundet. Nur das Nachbearbeiten alter Beiträge sowie gewisse Fragen des Layouts/der Menüführung schiebe ich noch immer vor mir her. Aber das wird hoffentlich auch noch ….

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.