Lesetage

[Ankündigung] Stay home & read – Lesewochenende am 28.-29.3.2020

Auch wenn es derzeit oft schwierig ist, den Kopf frei zu bekommen und sich aufs Lesen zu konzentrieren, ist nun doch mehr Zeit für all die Bücher da, die wir immer schon mal lesen wollten. So haben etwa Konstanze und ich haben für diese Woche ein allabendliches gemeinsames Lesestündchen ab 20 Uhr vereinbart. Wenn ihr mitmachen wollt, schaut mal bei Konstanze vorbei!

Lyne und ich haben außerdem festgestellt, dass unsere letzten gemeinsamen Lesetage schon wieder viel zu lange her sind. Und so wollen wir diesen erzwungenen Stillstand am kommenden Wochenende dazu nutzen zu lesen, was das Zeug hält! So wie Lyne möchte ich an dem Wochenende außerdem auch einige offene Rezensionen schreiben.

Wenn ihr mit dabei sein wollt, meldet euch einfach bei Lyne oder mir in den Kommentaren. Wir freuen uns über viele MitleserInnen!

3 thoughts on “[Ankündigung] Stay home & read – Lesewochenende am 28.-29.3.2020

  1. Hihi. Ich hab ja überlegt, ob die Klopapierwitze schon sehr überstrapaziert sind, konnte dann aber doch nicht widerstehen.

  2. Wenn du die Eule jetzt noch auf eine Packung Mehl gesetzt hättest … 😉

    Ich melde mich mal an, am Wochenende wollte ich es langsam angehen lassen (wenn ich bis dahin meinen aktuellen Job erledigt habe) und eh viel Lesen und Spielen – das passt ja zu euren Plänen.

Leave a Reply to Konstanze Cancel reply

Your email address will not be published.