René Freund – Niemand weiß, wie spät es ist

Hardcover erschienen bei Deuticke, Taschenbuch bei Goldmann Nach dem Tod ihres Vaters erwartet Nora eine unproblematische Abwicklung seines Testaments. Stattdessen erfährt sie, dass sie mit der Asche ihres Vaters eine Wanderung durch Österreich unternehmen soll. Das Ziel wird sie erst unterwegs durch den pedantischen Notariatsgehilfen Bernhard erfahren, der die Wanderung mit ihr antritt, um darauf…

Siri Pettersen – Rabenringe-Trilogie

Hörbücher gelesen von Konstantin Graudus; erschienen bei Hörcompany Die fünfzehnjährige Hirka fühlte sich in Ymsland immer wie eine Außenseiterin. Als sie erfährt, dass sie ein Odinskind ist, eine Schwanzlose, wirbelt das nicht nur ihre eigene Welt durcheinander, sondern es bringt auch den mächtigen Rat gegen sie auf. Zwar bekommt sie Unterstützung von ihrem Kindheitsfreund, dem…

[Konstanzes Herbstlesen] 24. + 25. Oktober

Es geht auf in die vierte Runde von Konstanzes Herbstlesen! Dieses Wochenende wäre auch wieder Dewey’s 24 Hour Readathon und ich habe überlegt teilzunehmen, werde aber jetzt doch „nur“ gemütlich beim Herbstlesen mitmachen. Ich habe gestern ganz fleißig Rezensionen und Streifzüge geschrieben und möchte dabei heute auch noch ein wenig etwas weiterbringen, außerdem steht morgen…

Ich gegen meine offenen Rezensionen und Streifzüge

Ich habe spontan beschlossen, dass ich den heutigen (grau-trüben) Urlaubstag dazu nutze, um meiner endlosen Liste an offenen Rezensionen und Streifzügen den Kampf anzusagen! Es ist zwar schon fast mittags, aber noch hat der Tag ja einige Stunden. Ich weiß auch nicht, ob irgendjemand heute hier mitlesen wird, mir hilft es aber trotzdem, wenn ich…

[Streifzüge] Vier Tage auf dem Bernsteintrail

Die letzten vier Tage war ich auf dem Bernsteintrail unterwegs, der 2019 eröffnet wurde und in insgesamt 13 Etappen von Petronell-Carnuntum (Niederösterreich) bis St. Martin an der Raab (Südburgenland) geht. Er folgt dabei einem Abschnitt der römischen Bernsteinstraße, die in ihrer gesamten Länge von der Ostseeküste bis nach Aquileia führte. Ich werde euch in den…

Michael Christie – Greenwood

erschienen bei Penguin Random House Im Jahr 2038 gibt es nur noch wenige Wälder; einer davon befindet sich auf einer privaten Insel vor der kanadischen Küste. Hier arbeitet Jacinda Greenwood, genannt Jake, als Tourguide für reiche Touristen. Ihre ganze Familiengeschichte scheint untrennbar mit Bäumen verbunden zu sein: von ihrem Vater Liam, der als Zimmermann arbeitete,…