Wenn man gleichzeitig an vier Wänden steht

Momentan läuft es bei mir etwas zäh mit den „Göttersteinen“. Nach einem kurzfristigen Schreibschub von Ende Juli bis Mitte August prokrastiniere ich jetzt wieder vor mich hin. Das liegt daran, dass ich mit meinen derzeit vier parallelen Handlungssträngen überall ein bisschen anstehe: 1. Ich hab Riava und Dalar, meine beiden Lieblinge, bei denen es eigentlich…

[31 Tage – 31 Bücher] Tag 2 – Das Buch, das du als nächstes lesen willst

Diese Frage ist momentan leicht zu beantworten. Da ich „Salzträume 1“ von Ju Honisch beinahe ausgelesen habe, geht es natürlich als nächstes mit dem 2. Band weiter. Der ist glücklicherweise rechtzeitig vorm Wochenende bei mir eingetrudelt. Und ich habe nicht mal meinen Vorsatz, kein neues Buch zu kaufen, solange ich keins von meinem SuB gelesen…

[31 Tage – 31 Bücher] Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest

So, die erste Frage lässt sich schon mal nicht mit nur einem Buch beantworten. Ich lese nämlich meistens mehrere Bücher parallel. Oft, weil ich ein dickes Hardcover lese und dann noch was handliches für die Straßenbahn brauche und oft auch, weil ich aus Neugierde ein bestimmtes Buch beginne, obwohl ich mit dem vorigen noch nicht…

31 Tage – 31 Bücher

Auf mehreren Bücherblogs (etwa bei der Büchersammlerin ist mir in letzter Zeit die Challenge „31 Tage – 31 Bücher“ untergekommen, wo man jeden Tag ein bestimmtes Buch vorstellt, das sich jeweils aus den folgenden Fragen ergibt: Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest Tag 2 – Das Buch, das du als nächstes liest/lesen willst…

Das Kreuz mit dem SuB

Vorweg: Ich werde hier auf Dauer wohl nicht täglich bloggen – das ist jetzt eher so die Phase der ersten Begeisterung. 😉 Der SuB, oder Stapel ungelesener Bücher, ist Gegenstand fast jeden Bücherblogs. Meiner ist in letzter Zeit auf eine beängstigende Zahl angewachsen – 38 Bücher. Ja, alle, deren SuB über 100 Bücher beinhaltet, dürfen…

Vom Blogfieber angesteckt

Nun ist es also geschehen und ich bin ebenfalls unter die Blogger getreten. Dabei wollte ich mich dem eigentlich ebenso hartnäckig verweigern wie Facebook. 😉 Worum also soll es hier gehen? Ich sag mal ganz allgemein: um Geschichten. Und zwar um meine eigenen ebenso wie um fremde. Oder anders gesagt: um Bücher und um mein…