Imre Kertész – Roman eines Schicksallosen

Genre: Gegenwartsliteratur Seiten: 312 Verlag: Rowohlt Taschenbuch ISBN: 978-3499240430 Meine Bewertung: 3 von 5 Sternchen Klassiker-Challenge (Ungarn) Historien-Challenge (Nationalsozialismus & Zweiter Weltkrieg) Nur kurze Zeit, nachdem der Vater des fast fünfzehnjährigen, ungarischen Juden György zum „Arbeitsdienst“ abberufen wird, muss György das Gymnasium verlassen und beim Wiederaufbau einer Fabrik mitarbeiten. Doch schon nach einigen Tagen wird…

Anne Michaels – Wintergewölbe

Genre: Gegenwartsliteratur Seiten: 352 Verlag: Berlin Verlag ISBN: 9783827005342 Meine Bewertung: 3,5 von 5 Sternchen Drei historische Ereignisse bilden den Hintergrund des Romans: 1959, beim Bau des St.-Lorenz-Seeweges begegnen sich Jean und Avery zum ersten Mal in einem trockenen Flussbett – und sie verlieben sich ineinander. 1964 führt ihr Weg sie nach Ägypten, wo Avery…

Margaret Atwood – Alias Grace

Genre: Historischer Roman/Biographie Seiten: 624 Verlag: Berlin Verlag ISBN: 978-3827000125 Meine Bewertung: 5 von 5 Sternchen Historien-Challenge (19. Jahrhundert) Eine reale Begebenheit liegt diesem Roman zugrunde: 1843 wurde in Kanada die 16jährige Grace Marks des Mordes an ihrem Arbeitgeber und dessen Haushälterin angeklagt und zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Das Verbrechen erregte großes Aufsehen und…

Ein düsterer Suter, eine ironische Austen und eine vorhersehbare Feth

Da sich bei mir gerade einige Bücher zwecks Rezensionen türmen und ich ein paar davon auch wegen der Challenges schreiben „muss“, gibt es jetzt von einem Teil der Bücher mal wieder meine Kurzbesprechungen: Martin Suter – Die dunkle Seite des Mondes Da ich „Lila, Lila“ so toll fand, habe ich danach gleich mit dem zweiten…

Martin Suter – Lila, Lila

Genre: Roman/Gegenwartsliteratur Seiten: 344 Verlag: Diogenes ISBN: 978-3257234695 Meine Bewertung: 5 von 5 Sternchen Es klingt beinahe wie ein Märchen: Eine junge Literaturstudentin schickt das Manuskript ihres Freundes an einen Verlag, und der Roman wird nicht nur veröffentlicht, sondern entwickelt sich nach anfänglicher Nichtbeachtung zu einem Bestseller. Ja, es könnte so schön sein, wäre David…

Dai Sijie – Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Genre: Erzählung/Gegenwartsliteratur Seiten: 231 Verlag: echomedia (Sonderausgabe für Eine Stadt. Ein Buch) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternchen Vor ein paar Wochen habe ich vom diesjährigen Gratisbuch der Stadt Wien berichtet, das ich mir natürlich auch geholt habe. Im Gegensatz zu manchen Büchern der letzten Jahre ist „Balzac und die kleine chinesische Schneiderin“ sehr leichte Literatur,…